Das Walliserdeutsche

Das Walliserdeutsche ist ein süddeutscher Dialekt und gehört zum alemannisches Sprachstamm. Als Höchstalemannisch gehört es zum schweizerdeutsch Hochalemannisch. Es hat viele Merkmale mit dem Schweizerdeutschen gemein und wird im Oberwallis (zwischen Fuka und Pfynwald, Sierre) gesprochen. Es ist aber kein einheitlicher Dialekt, denn man kann es grob in zwei Gruppen einteilen, die sich vor allem durch die e-Lautung (Chees - Chääs) unterscheiden.

mehr